Kedves èrdeklődő! Ìgy kereshet a leggyorsabban az oldalon...
help text filter image
Szűrés kategória alapján
A keresési kategória kiválasztásával gyorsabban hozzáfér a kívánt keresési eredményhez és a szűrők alkalmazásával a további részletekhez is.
  • Monokészitmények
  • Termékek
  • Weboldal tartalom
  • arhívált irodalom
help text input image
Search Term
A keresés lehetséges : a monokészítmények neve alapján (pl. Arnica montana), szinoníma alapján (pl. Brechnuß), Termékszám alapján (pl. 9001366), Család (pl. Nozóda), Scholten Nr. (pl. 665.24.08). Mindíg a zöld mezőben látható az egyes készítményeknél a szer fő neve.

Homöopathie für Pflanzen

Homöopathie für Pflanzen

Mit dem Erscheinen von "Homöopathie für Pflanzen" von Christiane Maute wurde eine grüne Revolution losgetreten. Das Buch wurde in kurzer Zeit zum internationalen Bestseller.

Christiane Maute ist eine der Vorreiterinnen, die seit vielen Jahren bei ihren Nutz- und Zierpflanzen Homöopathie einsetzt. Mit ihrem handlichen Ratgeber macht die leidenschaftliche Gärtnerin auch andere Hobbygärtner zu begeisterten Anwendern homöopathischer Mttel.

"Homöopathie für Pflanzen" beschreibt die häufigsten Pflanzenerkrankungen, Schädlinge und Verletzungen und deren homöopathische Behandlung.

Ob bei Blattflecken-Krankheit der Rosen, Braunfäule der Tomaten, Feuerbrand an Obstbäumen, Blattläusen, Kräusel-Krankheit, Krebs, Mehltau, Monilia- Fruchtfäule,  Schneckenbefall, Sternrußtau oder schwachem Wachstum – Frau Maute erläutert zu den häufigsten Erkrankungen die bewährten Mittel.

Auch bei Folgen von Frost, Hagelschäden, Verletzungen, Schnittwunden nach Baum- und Strauchschnitt, Hitzeschäden und Umtopfen sind die Anweisungen klar und für Laien leicht umsetzbar.

Die meisten Erkrankungen sind mit Bildern dargestellt, damit man leicht die Erkrankung erkennen kann und zum richtigen Mittel findet. Dosierung und Anwendung sind genau beschrieben. Ein kurze Arzneimittellehre rundet das Werk ab.

Viele eindrückliche Fallbeispiele in dieser umfassend überarbeiteten Neuauflage beweisen die Effektivität der homöopathischen Mittel.

Die Neuauflage umfasst auch ein spezielles Kapitel zu Zimmerpflanzen mit typischen Krankheiten wie Pilzbefall, Temperaturschäden oder Staunässe und was sich homöopathisch dagegen tun lässt.

 „Es ist ein spannender Weg, der echte Glücksgefühle erwachen lässt, wenn die von extremer Kälte geplagten Schnittrosen, die schon fast als verloren gelten, nach Anwendung von Frau Mautes Hinweisen wieder austreiben und jede Erwartung übertreffen. Ich kann das Buch jedem empfehlen, damit können wir unseren Beitrag liefern, die Welt in einem vernünft†igeren Zustand an unsere nachfolgenden Generationen zu übergeben!
Stephan Ludescher, Gartenbau-Ingenieur

224 Seiten, geb., ISBN 978-3-95582-096-1

 2618 
ÁFA nélkül
Darab